[metaslider id=390372]

Ein Kantonaler Musiktag ist für jede Musikantin, jeden Musikanten ein besonderer Höhepunkt eines Vereinsjahres. Der Musikverein Ettingen und die Musikgesellschaft Concordia Therwil haben beschlossen, als Dörfer verbindendes Projekt, am Kantonalen Musiktag vom Sonntag den 15. Juni 2014 in Sissach gemeinsam aufzutreten. Dieses Projekt ist für beide Musikvereine und deren musikalischen Leiter, eine einmalige aber auch grosse Herausforderung. Innerhalb von vier Proben gilt es aus diesen beiden Vereinen einen gemeinsamen Klangkörper zu formen und die drei Stücke einzustudieren. Als Konzertstücke spielen die Vereine Oregon von Jacob De Haan und Eloise von Paul Ryan arrangiert von Philipp Sparke. Auf der Parademusik den Marsch Ravanello von Walter Joseph. Haben wir ihre Neugier geweckt und möchten sie das Resultat dieses einmaligen Musikprojektes erleben, so laden wir sie recht herzlich ein, uns am Kantonalen Musiktag in Sissach mit ihrer Anwesenheit zu unterstützen. Weitere Informationen zu den Musikvereinen und dem Kantonalen Musiktag in Sissach finden sie auf folgenden Internetseiten: www.mvettingen.ch, www.mgct.ch und www.sissach2014.ch. Herzlichen Dank für ihre Unterstützung.

Für die Musikvereine Ettingen und Therwil, die Präsidenten Käthy Gutzwiller, Stefan Rohrbach und Dominik Wiedmer.